© NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
  • © NWM / Bernd Preikschat
Schwerer Unfall auf der B51

PKW kommt von der Fahrbahn ab, hebt ab und fällt einen Baum - Fahrzeug überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen - Fahrer schwer verletzt mit Hubschrauber abtransportiert

Mitteilung der Polizei: POL-OS: Glandorf - Lebensgefährlich verletzt bei Verkehrsunfall
Gegen 08.55 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 51 (Münsterstraße) in Glandorf. Ein Mann (Jg.'65) war mit seinem Pkw in Richtung Ostebevern unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Straßenbaum fuhr. Der Pkw-Fahrer verletzte sich bei dem Unfall lebensgefährlich und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Werbung