© Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner
  • © Nils Heppner

Vorfahrt missachtet: Ford Galaxy und Focus kollidieren im Kreuzungsbereich – 4 Insassen werden zum Teil schwer verletzt – beide PKW müssen geborgen werden

Meldung der Polizei: Verkehrsunfall mit -4- Verletzten - Ibbenbüren, Tecklenburger Straße, Zeppelinstraße, Freitag, 01.04.2016, 19:25 Uhr
Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Ibbenbüren befuhr die Zeppelinstraße und beabsichtigte die Tecklenburger Straße in Richtung Ledder Straße zu überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit dem Pkw einer 60-jährigen Fahrzeugführerin aus Ibbenbüren, die die Tecklenburger Straße aus Laggenbeck kommend in Richtung Ledde befuhr. Beim Zusammenprall im Kreuzungsbereich wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Ihre Beifahrer (17 u. 70 Jahre alt) erlitten schwere Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6.000 Euro.

Werbung