© Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
  • © Michael Glatzel (Standort Melle NDS)
Brandstiftung ?

Unterstand beim Eintreffen der Feuerwehr in Vollbrand - Riegelstellung verhinderte Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus - mehrere Fahrzeuge durch Feuer und Hitze beschädigt

POL-HF: Carport abgebrannt, Wohnmobil und Wohnwagen beschädigt, hoher Sachschaden
Spenge (ots) - (fl) Im Erlenweg geriet am Donnerstagnachmittag aus bislang unbekannter Ursache ein Carport in Brand. Das Carport brannte völlig aus, so dass es später abgerissen werden musste. Ein daneben stehender Wohnwagen und ein Wohnmobil wurden durch das Feuer ebenfalls erheblich beschädigt, so dass der Gesamtschaden auf ca. 80.000 Euro geschätzt wird. Zeugenhinweise nimmt die Direktion Kriminalität unter der Telefonnummer 05221/888-0 entgegen.

Werbung